Lunge-Twist als Warm-up

April 20, 2018

Du suchst eine Mobilitätsübung mit der du mehrere Muskeln auf einmal aufwärmen und gleichzeitig deine Beweglichkeit verbessern kannst? Dann ist der Lunge-Twist perfekt für dich. Er wärmt gleichzeitig Beine, Rumpf und den oberen Rücken auf und verbessert zudem die Mobilität in deinen Fussgelenken (wichtig: Schiebe das vordere Knie über deine Zehen, ohne dass sich dabei die Ferse des Vorderfusses vom Boden abhebt). Diese Mobilitätsübung öffnet auch deine Hüfte und stretcht deinen Hüftbeuger und – da du viele Muskeln auf einmal anspannst – regst du damit auch noch das Herzkreislaufsystem an. Eine sinnvolle Übung also, um rasch aufgewärmt zu sein.


Achte unbedingt auf die richtige Ausführung des Lunge-Twist.

pt-nr-Personal Trainerin Fabienne macht’s vor: Starte mit einem Ausfallschritt nach vorne. Führe das Knie vorne über deine Zehen und hebe dabei die hintere Ferse vom Boden ab. Biege nach Möglichkeit das Knie hinten nur wenig. Halte deine Hüfte und das vordere Knie gerade nach vorne gerichtet und drehe den Oberkörper zur Seite deines vorderen Beines. Dein Kopf/Blick dreht mit. Dein Oberkörper bleibt stets aufrecht. Wiederhole das Ganze mit einem Schritt nach vorne auf der anderen Seite. Und nicht vergessen: Mit einem Lächeln geht alles einfacher und mit der richtigen Aufwärmübung bist du auch im Training effizienter. 

Please reload

Neuste Blogbeiträge

September 23, 2019

Please reload

Search By Tags