Mit Disziplin zum Erfolg - pt-nr-Kunde R.

June 26, 2018

Der 42-jährige pt-nr-Kunde R. wurde von Oktober 2017 bis Mai 2018 durch Personal Training Nadja Reinmann beraten und betreut. Dank einer konsequenten Ernährungsumstellung und zweimal wöchentlichem, gezieltem Krafttraining, ist ihm die Lifestyleanpassung bewundernswert gelungen. Seine Ergebnisse sind eindrücklich: 30 Kilogramm weniger Gewicht, minus 15 % weniger Körperfett und bei der Hautfaltenmessung eine Reduktion der Bauchfalte von 30 auf 15 mm (die Hälfte!), bei der Hüfte um sensationelle 26.8 mm (von 38 mm auf 11.2 mm), bei der Rippenfalte um knapp einen Drittel von 26.2 mm auf 9.2 mm, der hintere Oberschenkel um mehr als ein Drittel von 31 mm auf 9.2 mm und die Brustfalte hat er gar um fast 70 % von 37 mm auf 6.2 mm reduziert. Waaaahnsinn! Lest selbst im folgenden Interview, was pt-nr-Kunde R. dazu meint:

 

R., vom letzten Herbst bis diesen Frühling, wurdest du durch Personal Training Nadja Reinmann beraten und betreut und hast bei Nadja zudem zweimal wöchentlich trainiert. Kannst du deine Erfahrungen und das, was du in den letzten sechseinhalb Monaten durch oder bei pt-nr erlebt hast, beschreiben?

Nachdem ich in meinen Jugendjahren sehr aktiv Sport betrieben habe, musste ich mich aus der mehrjährigen Lethargie befreien – was nicht ganz einfach war. Nadja hat es jedoch geschafft, mich sehr diplomatisch in die richtigen Bahnen zu lenken. Nadja hat mich ermuntert und einen auf mich zugeschnittenen Trainingsplan entwickelt. Der Erfolg der ersten paar Wochen hat mich motiviert, die Trainingseinheiten soweit zeitlich möglich wahrzunehmen und meine Ernährung anzupassen.

 

Welche bleibenden oder einschneidenden Erinnerungen nimmst du aus dieser Zeit mit?

Was nicht mehr «einschneidend» ist, sind die Hosen. Ich habe in der Trainingsphase sehr viel an Gewicht verloren und fühle mich deutlich agiler als vor Beginn der Arbeit mit Nadja.

 

Was hat sich für dich während dieser Zeit alles verändert?

Nebst den augenscheinlichen Veränderungen merke ich, dass ich gelassener an Dinge herantrete. Ich führe dies darauf zurück, dass ich mit mir selber «zufrieden» bin und dadurch auch entspannter durch die Welt gehe.

 

Welches waren für dich die entscheidendsten positiven Veränderungen während dieser Zeit?

  • Wohlbefinden

  • Bewusstere Ernährung

  • Gewichtsverlust

Wie sah während dieser Zeit dein Trainingsalltag aus?

Wir haben pro Woche jeweils zwei Trainings vereinbart – leider konnte ich aus zeitlichen Gründen teilweise nur ein Training pro Woche wahrnehmen.

Wie sieht dein Alltag bezogen auf die Ernährung aus? Ich habe meinen überhöhten Süssigkeitenkonsum durch Pistazien ersetzt. Zudem esse ich heute viel bewusster und ernähre mich ausgewogener.

 

Was wirst du zukünftig beibehalten? Wo siehst du Herausforderungen?

Hinsichtlich des Essens mache ich mir weniger Sorgen. Anspruchsvoll wird es sein, die Sporteinheiten nachhaltig in meinen teilweise sehr hektischen Tagesablauf einzubauen. Ich bin jedoch guter Dinge, dass mir dies gelingen wird.

 

Wem würdest du eine Beratung/Betreuung von Nadja empfehlen?

Jedem, der sich etwas Gutes tun möchte. Ich bin froh, dass ich den Weg zu Nadja gefunden habe.

 

Dein Fazit / dein Rückblick mit deinen Worten?

Overcome your limits

 

 

Please reload

Neuste Blogbeiträge

September 23, 2019

Please reload

Search By Tags