Hast du gewusst, dass


Frauen anfälliger auf Verletzungen und Arthrose im Kniegelenk sind?

Es gibt einige Dinge, welche bei Frauen oft viel stärker ausgeprägt sind als bei Männern. Zum Beispiel:

- übermässige Beckenkippung nach vorne (dadurch auch grösseres Hohlkreuz)

- enge Hüften

- Fehlstellungen der Knie (v.a. X-Beine)


Diese Faktoren erhöhen die Abnutzung der Kniegelenke und damit das Risiko für Arthrose und Knieschmerzen/ -verletzungen.

Was kann man dagegen tun?

- Hüftbeweglichkeits- und Mobilisationsübungen ins Warm-up und Training mit einbauen

- Gesässmuskulatur und hinterer Oberschenkel stärken

- vermeide das Tragen von Schuhen mit hohen Absätzen!


Fazit: Häufige Schmerzen im Bereich der Knie (z.B. auch Patella), der Hüfte oder im unteren Rücken können aufgrund deiner Körperhaltung/-stellung entstehen und mit zielgerichtetem Training vermindert oder gar gelöst werden.

Du hast weitere Fragen oder möchtest bei uns mit dem Training beginnen? kontakt@pt-nr.ch

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen